Diagramme    

Problem  Lösung
Darstellung von Diagrammen Es gibt unwahrscheinlich viele Varianten. Da ist eigentlich immer was dabei.
Eine etwas exotische 3D-Variante: Skelettdarstellung:
Skelettdiagramm
Diese ist wie folgt zu realisieren:
Jeden Datenpunkt (einzelne Säule, Segment... selektieren) im Diagramm mit der rechten Maustaste anklicken und Datenpunkt formatieren anklicken. Im Karteireiter "Muster" bei Ausfüllen ohne anklicken.
Sitzverteilung Bundestag
(Halbes Tortendiagramm)
Wenn man den Weg weiß, eigentlich ganz einfach:
Die Gesamtsumme einfach in die Diagrammbasis mit einbinden.
Diese 50% einfach unsichtbar formatieren:
Im Fenster "Datenpunkt formatieren" des Halbkreises:
Rahmen: ohne; Ausfüllen: ohne
Im Fenster "Datenbeschriftung formatieren" des Halbkreises (viel Spaß beim selektieren) entweder die Schriftfarbe gleich dem Hintergrund oder benutzerdefiniertes Zahlenformat ;;;  (3*Semikolon)
Anm.: Eine 200%-Darstellung ist genauso möglich
           ebenso eine 270°-Darstellung mit Insgesamt/2


halbes Tortendiagramm
Der Rahmen wurde zur Demonstration nicht unsichtbar gemacht - geht aber!
Der einzelne Text "Insgesamt" kann auch unsichtbar gemacht werden.
Eigenes benutzerdefiniertes Diagramm als Vorlage für weitere Projekte bereitstellen Man erstelle zuerst sein Musterdiagramm z.B.:

Zum Vergrößern bitte anklicken, für Präsentationen sicher nicht  zu verachten.
  1. Im Diagramm einen Rechtsklick und dann Diagrammtyp auswählen.
  2. Das Register "Benutzerdefinierte Typen selektieren. Es werden jetzt aber nur die MS-Typen angezeigt.
  3. Unten links die Option "Benutzerdefiniert" auswählen.
  4. Auf "Hinzufügen klicken
  5. Im neuen Editor einen passenden Namen als Formatnamen eingeben. Unter diesem ist das Diagramm später auswählbar.
  6. Darunter kann man noch eine Beschreibung angeben. Wer mehrere Vorlagen anlegt, sollte hier nicht geizen, da die Vorschau nicht das gelbe vom Ei ist  :-(
Eigene Diagrammvorlagen nutzen
  1. Zellbereich für Diagramm selektieren
  2. Den Diagrammassistent starten
  3. Das Register "Benutzerdefinierte Typen selektieren. Es werden jetzt aber nur die MS-Typen angezeigt.
  4. Unten links die Option "Benutzerdefiniert" auswählen.
  5. Jetzt kann man seine eigenen Vorlagen auswählen
Diagramm per Makro zu den benutzerdefinierten Diagrammen hinzufügen Sub DiagrammAlsVorlageImportieren()
'
Frage1 = InputBox("Wie soll die zu importierende Diagrammvorlage heißen?", _
"Diagrammimport")
Frage2 = InputBox("Bitte geben sie eine Beschreibung für das Diagramm ein", _
"Beschreibung für Diagramm")
ActiveChart.PlotArea.Select
Application.AddChartAutoFormat Chart:=ActiveChart, Name:=Frage1, _
Description:=Frage2
End Sub
Diagramm mit linearer Zeitachse Das geht nur mit einem Punkt-(X-Y)-Diagramm zu realisieren. Alle anderen Linientypen können die 2.Achse nicht linear darstellen. 
Diagramm_mit_linearer_Zeitachse
Zeitablaufdiagramm Musterarbeitsmappe downloaden Musterarbeitsmappe
Schichtplan als Diagramm darstellen Musterarbeitsmappe downloaden Musterarbeitsmappe
Diagramm als Bild speichern Einfach als *.html Speichern und das was man braucht verwenden.
Das Diagramm selektieren und mit der Shift-Taste zugleich oben im Menü "Bearbeiten" anklicken.
Es erscheint der zusätzliche Menüeintrag "Grafik kopieren". Dadurch kann man das aktive Diagramm als Bild in die Zwischenablage holen und mit jedem anderen Programm Über "Einfügen" weiterverwenden.

Tipp:
Wenn man bei einem Diagramm im Tabellenblatt einen Zellbereich mitsamt dem Diagramm selektiert, werden auch die umliegenden Zellen mitkopiert.
Nicht vorhandene Datenpunkte (Varianten) im Diagramm darstellen Bei aktiven Diagramm im Menü EXTRAS - OPTIONEN:
Tabellenreiter DIAGRAMM:
hier hast man bei der Darstellung von fehlenden Werten folgende Auswahl:
1. werden nicht gezeichnet (übersprungen)   -   Standard
2. werden als Null behandelt
3. werden interpoliert
Störende Nullwerte von eigentlich leeren Zellen (Formel in Zelle) unterdrücken =WENN(A1<>"";A1;#NV)   'NV wird wie leer behandelt.
Spalten im Rechenblatt ausblenden (Wertereihe wird gar nicht angezeigt)
Werte nur mit Makros nachtragen
   


 

Letzte Änderungen auf dieser Seite am 29.10.2006

Valid XHTML 1.0 Transitional    Valid CSS!

Berti's ExcelABC mit vielen Tipps und Tricks rund um Excel und die Makros bzw. VBA

Seitenanfang

A B C D E F G H i J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Excel: 39  |  Formeln: 1  |  Funktionen: 8  |  Makro / VBA: 40  |  Hintergrundinfos: 7  |  Beispieldateien: 11  |  Komplettlösungen: 1